Wir führen derzeit ein großes App Update mit vielen Neuerungen durch. Deine Registrierung zur App bleibt davon aber unberührt. Mit dem Update werden dir bald sogar noch mehr Möglichkeiten und Therapeuten zur Verfügung stehen.

Psychotherapie ohne Wartezeit.

Du benötigst eine Psychotherapie? Und zwar jetzt und nicht erst in ein paar Monaten? Dann lade dir Deutschlands innovativste und modernste Online Therapie App herunter. Finde dort deinen Wunsch Therapeuten und starte SOFORT eine Online Video Therapie.

In der App findest du auch maßgeschneiderte Online Therapie Kurse für dein Störungsbild.

Online Therapie Startseite

SOFORT Therapieplatz erhalten.
Ohne Wartezeit.

Du bist nur wenige Klicks von deinem Therapiestart entfernt.

App herunterladen

Klicke oben rechts auf "Start" oder lade dir die Online Therapie App im App Store (für IOS) oder im Google Play Store (für Android) herunter.

Wunsch-Therapeut aussuchen

Suche über eine Filterfunktion deinen Wunsch- Therapeuten aus.

Regelmäßige Sitzungen

Starte deine Online Therapie mit Hilfe der Online Therapie App. Du hast jederzeit die Möglichkeit, den Therapeuten nochmals zu wechseln.

Bei Bedarf Online Kurse freischalten lassen

Erwirb spezialisierte Online Therapie Kurse mit vielen Arbeitsblättern, die dich bei bei deiner Therapie unterstützen.

FEATURES für PATIENTEN

Online Therapie Gespräch

Führe sichere Videogespräche mit deinem Therapeuten.

Verbinde dich über KBV-zertifizierte Videotelefonie direkt via App mit dem Therapeuten deiner Wahl. Das Therapiegespräch kannst du über dein Smartphone oder direkt über den Webbrowser führen.

Starte bei Bedarf mit spezialisierten Online Kursen

Zur Therapieunterstützung kannst du dir spezialisierte psychotherapeutische Kurse zu deinem Störungsbild direkt in der App freischalten (Blended Care Ansatz). So hast du die Möglichkeit, auch in Eigenregie an deiner Thematik zu arbeiten und wirst für dein Störungsbild selbst zum Experten.

Alle Kurse der Psychotherapie Akademie sind bei uns eingebunden. Jetzt mehr darüber erfahren >

Online Therapie Kurse
Online Therapie Toolbox

Nutze analoge und digitale Tools

In der Toolbox kannst du dir für deine Therapie verschiedene Arbeitsblätter herunterladen oder auf weitere hilfreiche Tools zurückgreifen (z.B. Audio Entspannungsübungen, digitale Tools, Video Tools). Dein Therapeut kann dir eigene Arbeitsblätter direkt in deine Toolbox laden.

Profitiere von den hochwertigen und akkreditieren Tools und Übungen der Psychotherapie Akademie, die bei uns in der App durch deren Online Kurse eingebunden wurden.

Vereinbare flexibel deine Termine

Als Patient erhältst du direkten Zugriff auf den Terminkalender deines Therapeuten. Wähle flexibel den Termin aus, der am besten für dich passt. Daneben hast du die Möglichkeit auch Termine bei anderen medizinischen Fachleuten wie Psychiatern zu buchen (z.B. zur Verschreibung von Medikamenten).

Kalender Online Therapie Patient
Therapeutenwechsel Patient Online Therapie App

Wechsele den Therapeuten, falls die Chemie nicht stimmt

Eine gute Therapeuten-Patienten Beziehung ist für eine gelingende Psychotherapie eine Grundvoraussetzung. Solltest du im Verlauf der Therapie das Gefühl haben, dass die Chemie zwischen dir und deinem Therapeuten nicht zu 100% stimmt, hast du jederzeit die Möglichkeit, deinen Bezugstherapeuten zu wechseln.

Schneller Kontakt zum Therapeuten möglich

In Notfallsituationen, aber auch wenn du eine akute Frage hast, kannst du deinen Therapeuten über eine integrierte Messenger Funktion schnell erreichen. Der Therapeut erhält daraufhin eine Push-Nachricht auf sein Smartphone und kann sofort darauf reagieren.

Messenger Online Therapie
Community Patient Online Therapie

Du bist nicht allein.

Sei Teil unserer wachsenden Community und tausche dich vollkommen anonym hinsichtlich deiner speziellen Thematik mit anderen Mitpatienten in einem geschlossenen Forum aus. Profitiere von deren Erfahrungen und erhalte wertvolles Feedback, ggf. auch von anderen Therapeuten. Die Community wird zum Schutz der Patienten von approbierten Psychotherapeuten überwacht und moderiert.

Erkenne deinen Fortschritt.

Unsere App trackt deinen Therapieverlauf. Wo stehst du im Kurs? Wieviele Sitzungen hast du bereits absolviert? Welche Inhalte und Übungen hast du bereits heruntergeladen und durchgeführt? Wie hat sich deine Stimmung und Symptomatik über die Zeit verändert? Wie entwickelt sich der Verlauf deiner Testergebnisse? Was wurde in den einzelnen Sitzungen besprochen? 

Mit Hilfe der App bleibst du über alles informiert und behältst stets den Überblick. So werden Therapieergebnisse endlich messbar.

Tracking Patient Online Therapie

...und noch viele mehr.
Wir entwickeln die App ständig weiter.

Derzeit arbeiten wir mit unserem Team u.a. an folgenden neuen Features, um die Möglichkeiten der Online Psychotherapie weiter zu verbessern.

KI-gestützte und automatische Dokumentation der Online Sitzungen
Weitere KI-gestützte Anwendungen für Patienten und Therapeuten
Ausbau der analogen und digitalen Tools
Integration von Virtual Reality für Angststörungen
Gemeinsames Filesharing hilfreicher Tools zwischen den Therapeuten 
Automatische Rechnungserstellung für Therapeuten
Integration von anderen Gesundheitsparametern, die durch "Wearables" generiert werden 

Patienten und Therapeuten haben auf diese App gewartet.

Online Therapie ist seit der Corona Pandemie und nach der Verabschiedung des neuen Digitalgesetzes (DigiG) im Jahr 2024 keine Seltenheit mehr und die aktuelle Studienlage zeigt, dass eine Online Behandlung einer ambulanten Vor-Ort Behandlung gleichzusetzen ist. Mit der Online Therapie App holen Patient und Therapeut das Beste aus ihrer Online Therapie heraus.

Ein Patient sollte schnell einen Therapieplatz und Zugang zu hochwertigem psychoedukativen Content erhalten.

Einem Therapeuten sollte möglichst jeglicher technischer Aufwand abgenommen werden, der nicht direkt mit der eigentlichen Therapie zu tun hat. 

Genau das ist unsere Mission. Schnelle und professionelle Hilfe für Patienten und die perfekte All-in-One App Lösung für Therapeuten, um die beste Online Therapie zu realisieren. 

Wir entwickeln die App ständig weiter und haben noch viel vor. Vom Einsatz KI-gestützter Anwendungen bis hin zur Virtual Reality bei Expositionen.

VORTEILE einer ONLINE THERAPIE

Online Psychotherapie hat ihre ganz eigenen Vorteile. Natürlich gibt es auch Grenzen und wir würden niemals behaupten, dass eine stationäre Therapie vor Ort in einer Praxis keinen Mehrwert gegenüber der Online Behandlung haben kann. Bei bestimmten Störungsbildern und auch Therapieverfahren machen eine stationäre Therapie immer Sinn (z.B. bei der Hypnosetherapie, Kinder- und Jugendtherapie oder auch Paar- bzw. Gruppentherapie). Aber in vielen Fällen ist eine Online Therapie absolut ausreichend und einer Offline Therapie gleichwertig. Sie kann gegenüber der Offline Therapie sogar noch entscheidende Vorteile haben.

Vorteile Online Therapie

Die Therapie kann sofort starten. Es gibt keine Wartezeit. Online Therapie App herunterladen und loslegen.
Therapie kann flexibel terminiert werden
Ortsunabhängig möglich. Deutschlandweit. Sogar weltweit. Keine Fahrtzeiten, keine Fahrtkosten, kein Stress.
Anbindung an ein großes Netzwerk von Therapeuten und Psychiatern, so dass du dir den passenden Wunsch-Therapeuten aussuchen kannst
Möglichkeit zur verzahnten Psychotherapie mit Hilfe der Online Therapie App (mit Peer-to-Peer Community, Video Therapie, Online Kursen, Testdiagnostik, Instant Messenger, Stimmungsmonitoring, uvm.)
Studien zeigen, dass Online Therapie einer Offline Behandlung in den meisten Fällen ebenbürtig ist.

Nachteile stationäre Vor-Ort-Therapie

Oft lange Wartezeiten von mehreren Monaten, bis eine Therapie starten kann.
Oft starre und feste Therapiezeiten
Nur in Wohnortnähe möglich
Ärztliche Unterstützung geht nicht Hand in Hand und muss separat organisiert werden.

Du bist noch unsicher, ob eine Online Therapie für dich das richtige ist? Dann vereinbare ein unverbindliches und kostenfreies Beratungsgespräch.

Welche DIAGNOSEN werden über die App behandelt?

Die Therapeuten, die sich auf unserer Plattform registriert haben, behandeln über Videotherapie das gesamte Spektrum psychischer Störungen. Einige Therapeuten haben sich zudem auf verschiedene Diagnosen spezialisiert. Folgende Diagnosen und Themen haben sich für eine Online Therapie besonders bewährt. Trotzdem ist die Online Therapie theoretisch für alle Störungen möglich, sofern auch der Patient offen für eine Online Behandlung ist.

Angststörungen

Eine Angststörung ist eine psychische Erkrankung, bei der Betroffene übermäßige und anhaltende Ängste oder Sorgen in Situationen empfinden, die von den meisten Menschen als harmlos betrachtet werden. Diese Ängste können so intensiv werden, dass sie den Alltag und die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen. Oftmals treten körperliche Symptome wie Herzklopfen, Schwitzen oder Zittern auf. Es gibt verschiedene Unterarten von Angststörungen, wie z.B. Panikstörung, soziale Phobie oder die Generalisierte Angststörung.

Depression

Eine depressive Episode ist ein psychischer Zustand, der durch anhaltende Gefühle von Traurigkeit, Hoffnungslosigkeit und Interessenverlust gekennzeichnet ist. Die Depression beeinflusst das Denken, Fühlen und Handeln des Betroffenen und kann auch zu körperlichen Beschwerden führen. Menschen mit Depressionen können Schwierigkeiten haben, den Alltag zu bewältigen und ziehen sich oft zurück. Die genauen Ursachen können vielfältig sein, einschließlich genetischer, biologischer, umweltbedingter und psychosozialer Faktoren.

Zwangsstörung / OCD

Eine Zwangsstörung (engl. OCD) ist eine psychische Erkrankung, bei der Betroffene wiederkehrende und unerwünschte Gedanken (Zwangsgedanken) oder Handlungen (Zwangshandlungen) erleben, die sie oft nicht kontrollieren können. Diese Zwänge können dazu führen, dass Betroffene bestimmte Rituale oder Verhaltensweisen wiederholen, in der Hoffnung, die belastenden Gedanken zu neutralisieren oder zu verhindern. Obwohl sie häufig erkennen, dass ihre Zwänge irrational sind, fühlen sie sich dennoch gezwungen, ihnen nachzugeben. Zwangsstörungen können den Alltag erheblich beeinträchtigen und zu erheblichem Leid führen.

Essstörungen

Eine Essstörung ist eine ernsthafte psychische Erkrankung, die durch extreme und anhaltende Beschäftigung mit Nahrung, Körpergewicht und -form gekennzeichnet ist. Betroffene können exzessive Essanfälle haben, extrem wenig essen, erbrechen oder exzessiv Sport treiben, um Kalorien zu verbrennen. Diese Störungen beeinflussen nicht nur die körperliche Gesundheit, sondern sind auch mit einem verzerrten Körperbild und intensiven emotionalen Belastungen verbunden. Zu den häufigsten Essstörungen gehören die Anorexie, die Bulimie und die Binge-Eating-Störung.

Anpassungsstörungen / Belastende Lebensereignisse / Krisen

Eine Anpassungsstörung ist eine psychische Reaktion auf identifizierbare belastende Lebensereignisse oder Veränderungen, die zu emotionalen und/oder verhaltensbezogenen Symptomen führt. Diese Reaktion steht in einem Missverhältnis zur Schwere oder Intensität des Ereignisses und geht über das übliche Anpassungsvermögen hinaus. Symptome können depressiver oder ängstlicher Natur sein, oft einhergehend mit sozialem Rückzug oder Verhaltensauffälligkeiten.

Schlafstörung

Eine Schlafstörung bezeichnet Schwierigkeiten beim Ein- oder Durchschlafen, häufiges Erwachen während der Nacht oder ungewöhnliche Schlafmuster. Diese Störungen können dazu führen, dass Betroffene tagsüber ständig müde sind, Konzentrationsschwierigkeiten haben und sich emotional labil fühlen. Die Ursachen können vielfältig sein und von medizinischen Bedingungen über psychologische Faktoren bis hin zu Lebensgewohnheiten reichen.

Trauma

Eine posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) tritt auf, nachdem eine Person ein traumatisches Ereignis erlebt hat, das oft mit tatsächlicher oder wahrgenommener Lebensgefahr oder körperlicher/psychischer Gewalt in Verbindung steht. Betroffene können wiederkehrende, belastende Erinnerungen an das Trauma haben, Alpträume erleben oder Flashbacks durchmachen, bei denen sie das Ereignis erneut durchleben. Sie können auch Vermeidungsverhalten zeigen, indem sie Orte, Menschen oder Aktivitäten, die an das Trauma erinnern, meiden und eine erhöhte Reizbarkeit oder Wachsamkeit aufweisen. PTBS kann erhebliche Auswirkungen auf das tägliche Leben und die Beziehungen einer Person haben.

AD(H)S

AD(H)S, genauer gesagt die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung, ist eine neurobiologische Erkrankung, die sich meist schon im Kindesalter zeigt. Die häufigsten Symptome im Erwachsenenalter sind Schwierigkeiten, die Aufmerksamkeit aufrechtzuerhalten und impulsives Verhalten. Betroffene können es schwer finden, sich auf Aufgaben zu konzentrieren, Anweisungen zu folgen und Aufgaben zu Ende zu bringen. Häufig prokrastinieren diese Menschen. AD(H)S kann das tägliche Leben in der Schule, am Arbeitsplatz und in sozialen Beziehungen beeinträchtigen, aber viele Betroffene profitieren von einer psychotherapeutischen Begleitung und dem Erlernen von spezifischen Verhaltensstrategien. Gegebenenfalls sind aber auch Medikamente ratsam.

Burnout

Burnout ist ein Prozess und geht mit einer körperlichen, emotionalen und mentalen Erschöpfung einher, verursacht durch langanhaltenden Stress und Überlastung, vor allem im beruflichen Kontext. Charakteristisch für Burnout sind anhaltende Müdigkeit, Verlust der Motivation und ein Gefühl der Ineffektivität. Betroffene fühlen sich oft überwältigt und emotional erschöpft, haben Schwierigkeiten, sich auf ihre Arbeit zu konzentrieren, und ziehen sich sozial zurück. Ein solcher Burnoutprozess entwickelt sich in der Regel schleichend und kann sich in zynischer Einstellung zur Arbeit und zum Leben manifestieren. Es gibt unzählige Symptome für Burnout, daher ist es auch keine eigenständige Diagnose.

Life Coaching / Sinnsuche

Life Coaching ist eine professionelle Beratungsform, die darauf abzielt, Personen bei der Erreichung ihrer persönlichen und beruflichen Ziele zu unterstützen. Da Psychotherapie und Coaching oft ein fließender Übergang ist, ist es oft hilfreich, wenn der Life Coach auch therapeutisch ausgebildet ist. Beim Life Coaching geht es darum, mit dem Klienten zusammen Klarheit über dessen Ziele zu gewinnen, Hindernisse zu identifizieren und effektive Strategien zur Selbstverbesserung zu entwickeln. Dabei werden Aspekte wie Karriereentwicklung, Beziehungsmanagement, Lebensbalance und persönliches Wachstum adressiert. Life Coaching basiert auf Gesprächen und Techniken, die darauf ausgerichtet sind, das Selbstbewusstsein zu stärken und die Eigenmotivation zu fördern.

RÜCKMELDUNGEN von Patienten

Lohnenswerte Investition

„Für mich war es eine der lohnenswertesten Investitionen, dass ich über die OT App meine Therapie gemacht habe. Meine Therapeutin hat mir sehr weitergeholfen. Ohne sie hätte ich mein Studium wohl aufgegeben."

Timon

Patient (möchte anonym bleiben)

Enorme Flexibilität

„Ich hatte schon einige Therapieerfahrungen gemacht, aber meine Therapeutin in der OT App war wirklich sehr gut. Besonders gut hat mir auch die enorme Flexibilität bei der Terminvergabe gefallen, die man über die App hat.

Kerstin

Patientin (möchte anonym bleiben)

Schnell und einfach

"Für mich war damals entscheidend, möglichst zeitnah über meine Anliegen zu sprechen. Innerhalb eines Tages hatte ich bereits das erste Gespräch über die OT App und alles verlief total unkompliziert. Die App ist auch echt sehr einfach zu bedienen."

Hernriette

Patientin (möchte anonym bleiben)

KOOPERATION mit der Psychotherapie Akademie

Verzahnte Psychotherapie (Blended Care)

Die Online Therapie App kooperiert mit der Psychotherapie Akademie, in der Therapeuten für die Online Therapie und spezielle Störungsbilder fortgebildet und zertifiziert werden können. Die Online Therapie hat damit Zugriff auf sämtliche Psychotherapie Akademie Kurse, die speziell für die verzahnte Psychotherapie entwickelt wurden. Die Patienten auf der Plattform haben damit die Möglichkeit, therapeutische Gespräche in Verbindung mit hochwertigen Online Kursen zu erhalten. Für folgenden Diagnosen sind bereits Online Kurse zur Verfügung:

Panikstörung
Agoraphobie
Soziale Phobie
Zwangsstörung / OCD
Generalisierte Angststörung
Spezifische Phobie

Kurse für weitere Diagnosen werden mit der Zeit ergänzt.

Du willst mehr über die Psychotherapie Akademie erfahren?

Der Schutz deiner Daten hat für uns höchste Priorität

Die Online Therapie App setzt auf eine hochentwickelte Sicherheitsstruktur, die die gesetzlich vorgeschriebenen Datenschutzrichtlinien selbstverständlich erfüllt. Unsere Datenverschlüsselung sorgt dafür, dass wir strikte medizinische Vertraulichkeitsstandards einhalten und dir eine sichere Nutzung garantieren. Unsere Server stehen selbstverständlich in Deutschland und die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung schützt deine Daten vor unerlaubtem Zugriff. Die Online Therapie App legt großen Wert auf Datensparsamkeit und wir erheben lediglich unverzichtbare Daten von den Patienten und Therapeuten.

Kontaktiere uns

Du hast weitere Fragen zur Online Therapie App, die unter "Häufige Fragen" noch nicht beantwortet wurden? Dann schreibe uns entweder direkt eine E-Mail oder buche dein kostenfreies Beratungsgespräch.

Unser Kooperationspartner für die Therapiekurse:

Hergestellt von:

Wissenschaftlicher Partner:

Unsere Partner

Nuweo Health Logo
charlotte Fresenius Universität Logo